Stufen des Lebens

Wofür steht der Begriff "Stufen des Lebens"?

Der Schriftzug "Stufen des Lebens" erscheint vor schwarz- weißen Treppenstufen

© Logo: Stufen des Lebens

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu leben lohnt. Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg. Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektive auf.

In den Glaubenskursen „Stufen des Lebens“ spüren wir seelsorgerlich behutsam diesen Überlegungen nach. Wir wollen miteinander entdecken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen.
Bodenbilder helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse.
Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

„Stufen des Lebens“  ermutigt, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen.
Jede und jeder ist eingeladen, sich auf eine Begegnung mit sich selbst und der Bibel einzulassen.
Es werden keine Bibelkenntnisse vorausgesetzt.

Wir bieten 2 Parallel-Kurse an die jeweils vier in sich abgeschlossene Einheiten von je 2 ½ Stunden wöchentlich enthalten. Wenn möglich beendet ein Begegnungsnachmittag den Kurs, an dem wir noch einmal auf das Erlebte zurückblicken.

Das Angebot ist kostenlos.

Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Veranstalter ist die Evangelische Kirchengemeinde Burgstetten.

 

"Durch Krisen reifen" - Neuer Kurs 2020

Der neue Kurs imJahr 2020 steht unter dem Thema "Durch Krisen reifen".

Er findet statt am Donnerstagabend ab 8.10. jeweils von 19:30 bis 22:00 Uhr
und am Freitagvormittag ab 9.10. jeweils von 9:00 bis 11:30 Uhr

Der Begegnungsnachmittag ist am 7.11. von 14:30 bis ca 17:00 Uhr vorgesehen.

Wir bitten um  frühzeitige Anmeldung, spätestens bis 1. Oktober 2020